Aktuell Alb

Freche Kloster-Kater, lustige Hansel

ZWIEFALTEN. Ohne Kloster keine Fasnacht. Die beiden Hauptfiguren, mit denen die Zwiefaltener Narrenzunft ihre Fans entzückt, sind schon vor Jahrhunderten aufgetaucht: der »Rälle« - der freche Kloster-Kater - und der »Zwiefalter Hansel«, der seit 1982 als dickbackiger, freundlicher Weißnarr die Auftritte der Zunft bereichert. Die fünfzig Jahre seit der Gründung der Narrenzunft »Rälle« machen damit nur einen kleinen Teil der Geschichte der Fasnet in Zwiefalten aus. Dokumentiert wird die Fasnachtstradition der Münstergemeinde in einer Ausstellung, die von Freitag, 23. Januar, bis Dienstag, 24. Februar, in der Kreissparkasse in Zwiefalten zu sehen ist.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen