Aktuell Alb

Flächen schonen

GAMMERTINGEN. Die letzte Fortschreibung des Flächennutzungsplanes stammt aus dem Jahr 1990. Fast 20 Jahre später wollen die Gammertinger ihren Flächenbedarf für Gewerbe und Wohnen zusammen mit den anderen drei Gemeinden im Verwaltungsverband Laucherttal neu definieren. In der jüngsten Sitzung des Gammertinger Gemeinderates legte Hauptamtsleiter Siegfried Hagg die Pläne auf den Ratstisch. Für die Räte sei es »eine Chance, die nächsten 15 Jahre mit beeinflussen zu können«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen