Aktuell Alb

Fahrerflucht mit Wohnmobil: Polizei sucht Zeugen

HAYINGEN. Vermutlich ein älteres weißes Wohnmobil hat beim Ausparken während des Hayinger Stadtfestes am vergangenen Samstag zwischen 19.30 und 23 Uhr einen neben ihm auf dem Parkplatz hinter der Volksbank Hayingen in der Münsinger Straße geparkten VW Golf gestreift. Obwohl an dem Auto ein Sachschaden in Höhe von rund 3 000 Euro entstanden war, kümmerte sich der Fahrer des Wohnmobils nicht um die Schadensregulierung, sondern fuhr fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Möglicherweise handelte es sich bei den Insassen des Wohnmobils um ein älteres Ehepaar aus dem Großraum Stuttgart, das jedes Jahr das Stadtfest besucht. Der Polizeiposten Zwiefalten hofft nun auf Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf das gesuchte Wohnmobil geben können. Mitteilungen werden unter Telefon 0 73 73/28 23 erbeten. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen