Aktuell Alb

Für Hobbytaucher und Abenteurer ist das nichts

HAYINGEN. Die Neugier treibt sie an, und weniger das Abenteuer. Denn was die zehn Männer von der Höhlenforschung leisten, ist lebensgefährlich. Im Winter tauchen sie hunderte Meter tief ein in die Wimsener Höhle, seit tausend Jahren bekannt und seit zwölf Jahren Objekt der Forscher um Dr. Salvatore Busch. Mit seinen Männern aus ganz Deutschland hat der ehrgeizige Projektleiter jetzt das neue Forschungslager gestartet, das vor allem die Fortsetzung der Wimsener Höhle finden soll.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen