Aktuell Freizeit

Entdecker-Touren beim Albtag in Ödenwaldstetten

HOHENSTEIN-ÖDENWALDSTETTEN. Experiment gelungen - das war die Bilanz nach der Albtag-Premiere im vergangenen Jahr. Deshalb macht sich der TSV Ödenwaldstetten mit Unterstützung der Gesunden Gemeinde Hohenstein jetzt zum zweiten Mal ans Werk: Noch umfangreicher, noch vielseitiger ist das Programm, das Besucher jeden Alters am Sonntag, 28. Mai, für die vielen Besonderheiten der Alb begeistern will.

Was wächst denn da? Mitmachen, ausprobieren, riechen und schmecken können große und kleine Besucher bei den Erlebnis-Touren zu v
Was wächst denn da? Mitmachen, ausprobieren, riechen und schmecken können große und kleine Besucher bei den Erlebnis-Touren zu verschiedenen Themen. Die Kräuterwanderung des letztjährigen Albtags (unser Archivbild) ist ebenfalls wieder im Angebot. Foto: Anke Leuschke
Was wächst denn da? Mitmachen, ausprobieren, riechen und schmecken können große und kleine Besucher bei den Erlebnis-Touren zu verschiedenen Themen. Die Kräuterwanderung des letztjährigen Albtags (unser Archivbild) ist ebenfalls wieder im Angebot.
Foto: Anke Leuschke

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen