Aktuell Kultur

Ein Vermögen für Kunst und Klang in Münsingen

MÜNSINGEN. Ein Vermögen für die Kunst: Mehr als zwei Jahrzehnte lang hat der Förderverein des Bürgerhauses Münsinger Zehntscheuer Geld gesammelt und ausgegeben, um das aufwendig sanierte Kulturhaus mit Kunst und Klang zu füllen. Ein Zuschuss für den Konzertflügel im großen Saal und den kleineren im Theaterraum, Sound- und Lichttechnik, rund 80 Bilder, Objekte und Fotografien von 49 Künstlern, die in der Zehntscheuer ausgestellt haben.

Das verbliebene Vorstandsquartett Andreas Hartmaier (rechts), Helmut Kaden (links), Alfred Schnürch (Mitte) und Hildegard Klaß b
Das verbliebene Vorstandsquartett Andreas Hartmaier (rechts), Helmut Kaden (links), Alfred Schnürch (Mitte) und Hildegard Klaß bei seiner letzten Amtshandlung: Scheckübergabe an Bürgermeister Mike Münzing. Foto: Marion Schrade
Das verbliebene Vorstandsquartett Andreas Hartmaier (rechts), Helmut Kaden (links), Alfred Schnürch (Mitte) und Hildegard Klaß bei seiner letzten Amtshandlung: Scheckübergabe an Bürgermeister Mike Münzing.
Foto: Marion Schrade

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen