Aktuell Werbung

Eigeninitiative hat sich ausgezahlt

MÜNSINGEN. Eine Filmkamera hat Melissa Reisenauer nie zuvor in Händen gehalten. Doch hat die 18-Jährige jetzt auf Anhieb eine kleinen Film gedreht, der ihr schon viele Komplimente eingebracht hat, vor allem von ihrem »Arbeitgeber« auf Zeit: der Volkshochschule Bad Urach-Münsingen. Dort absolviert die aus Wittlingen stammende junge Frau seit September ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst, kurz: Bufdi, wobei sie sich bei der Gestaltung von Plakaten, Flyern und anderem Werbe- sowie Info-Material für die Erwachsenenbildung besonders geschickt anstellt. Doch nicht nur dabei. Sie bewies auch ein gutes Händchen als Regisseurin und Kamerafrau für den ersten Imagefilm über die VHS.

Melissa Reisenauer absolviert an der Volkshochschule in Münsingen ihren Bundesfreiwilligendienst, bevor sie ein Jahr  in Japan v
Melissa Reisenauer absolviert an der Volkshochschule in Münsingen ihren Bundesfreiwilligendienst, bevor sie ein Jahr in Japan verbringen wird. Foto: Oelkuch
Melissa Reisenauer absolviert an der Volkshochschule in Münsingen ihren Bundesfreiwilligendienst, bevor sie ein Jahr in Japan verbringen wird. Foto: Oelkuch

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen