Aktuell Alb

Der Übungsplatz als Besuchermagnet

MÜNSINGEN. Der frühere Truppenübungsplatz Münsingen hat sich zu einem beliebten Naherholungsgebiet und Anziehungspunkt für Besucher entwickelt. Dieses Interesse können auch die Münsinger Trüp-Guides bestätigen, die im vergangenen Jahr rund 11 500 Gäste zu Fuß, mit dem Fahrrad oder bei Bustouren begleitet haben.

Fachkundige Landschaftsführer: Trüp-Guide Jürgen Roitzsch mit einer Gruppe auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz. FOTO: PR
Fachkundige Landschaftsführer: Trüp-Guide Jürgen Roitzsch mit einer Gruppe auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz. FOTO: PR
Fachkundige Landschaftsführer: Trüp-Guide Jürgen Roitzsch mit einer Gruppe auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen