Aktuell Alb

Brand auf dem Bundeswehrareal »Altes Lager«

MÜNSINGEN. Auf dem ehemaligen Bundeswehrareal »Altes Lager« ist laut Polizeimeldung am Freitagnachmittag eine Lagerhalle in Brand geraten. Verkehrsteilnehmer hatten das Feuer aufgrund der Rauchentwicklung gegen 14.15 Uhr entdeckt und über Notruf die Feuerwehr alarmiert. Bei deren Eintreffen brannte das 22 x 8 Meter messende Holzgebäude bereits lichterloh. Der Sachschaden an dem im Bundeseigentum stehenden und nun niedergebrannten Gebäude wird auf rund 20.000 Euro beziffert. Die Feuerwehrabteilungen Münsingen-Stadtmitte und Auingen waren mit 6 Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz.

Das Feuer hat die Lagerhalle auf dem Bundeswehrgelände »Altes Lager« in Schutt und Asche gelegt.
FOTO: BAIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen