Aktuell Heimat

Bilder des Abschieds in Gruorn

MÜNSINGEN-GRUORN. »Jedes Mal, wenn wieder eine Familie von Gruorn weggegangen ist, hat der Chor zum Abschied 'Nun ade du mein lieb Heimatland' gesungen«, erzählt Gottfried Ludwig aus Münsingen die Erinnerungen an seine Kindheit in Gruorn. »Dann haben die Kirchenglocken so lange geläutet, bis niemand mehr zu sehen war. Und je weniger Familien noch zurückgeblieben sind, um so mehr hat das den Leuten aufs Gemüt geschlagen.«

Paul Bleher mit Nichte Elisabeth und Sohn Jörg beim Besuch auf dem Friedhof.  FOTO: MKÖ
Paul Bleher mit Nichte Elisabeth und Sohn Jörg beim Besuch auf dem Friedhof. FOTO: MKÖ
Paul Bleher mit Nichte Elisabeth und Sohn Jörg beim Besuch auf dem Friedhof. FOTO: MKÖ

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen