Aktuell Alb

Aus Pappmaschee und poppig bunt

MÜNSINGEN. Groß und poppig bunt: Die Kunstwerke der französischen Künstlerin Niki de Saint Phalle haben den Schülern der Werkstufe an der Karl-Georg-Haldenwang-Schule in Münsingen auf Anhieb richtig gut gefallen. Kennengelernt haben sie sie im Kunstunterricht. Lehrerin Ramona Späth ermunterte sie dazu, sich selbst ähnliche Figuren auszudenken. Die Kreativität der jungen Menschen zu fördern, war ihr besonderes Anliegen und auch das Thema der schriftlichen Arbeit, die sie im Rahmen ihrer Fachlehrerausbildung verfasste.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen