Aktuell Wetter

Aus dem Sommerloch ins Wasserfass

ENGSTINGEN. Aus dem Sommerloch, in das der Hochsommer Ende Juli fiel, wurde im August zusehends ein regelrechtes Wasserloch, beschreibt Wetterexperte Roland Hummel von der privaten Klimastation in Engstingen den sogenannten Sommer. Ganze vier eher kleinere Hochs konnten die Vormachtstellung der insgesamt 11 Tiefs nicht verhindern. So war der Wettercharakter oft wechselhaft mit zahlreichen Regenfällen, vielen Schauern und einigen Gewittern. Nur an sechs Tagen konnte sich die Sonne länger als zehn Stunden zeigen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen