Aktuell Alb

Auffahrunfall auf der Steige

MÜNSINGEN. Zwei Leichtverletzte und knapp 3 000 Euro Sachschaden hat ein Auffahrunfall auf der Seeburger Steige am Mittwochnachmittag gefordert. Ein 20-Jähriger, der mit seinem Wagen gegen 14.30 Uhr auf der B 465 in Richtung Münsingen unterwegs war und die Steige aufwärtsfuhr, bemerkte zu spät, dass eine vor ihm fahrende 18-jährige Frau vor einer Rechtskurve ihre Geschwindigkeit wegen stockenden Verkehrs verringern musste. Der 20-Jährige bremste zwar noch ab, konnte aber einen Auffahrunfall nicht mehr verhindern. Bei dem Aufprall erlitten die Autofahrerin und auch ihre 19-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen, während der Unfallverursacher unversehrt blieb. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen