Aktuell Alb

Achtzig Bauplätze »Hinter der Kirche«

ST. JOHANN-GÄCHINGEN. Der Plan ist beschlossen, Bauanfragen lägen der Gemeinde auch vor, damit kann das Gächinger Neubaugebiet »Hinter der Kirche«, 6,5 Hektar groß, in drei Abschnitten erschlossen werden. 78 Bauplätze sollen im Nordwesten von Gächingen im Anschluss an Hebel-, Mörike- und Wagnerstraße entstehen. Im zweiten Abschnitt sei ein Gehweg in Richtung der Grundschule in Lonsingen vorgesehen. Im ersten Bauabschnitt sind 32 Bauplätze geplant. Kanalisation und Wasserleitungen werden im gesamten Gebiet verlegt. Die späteren Abschnitte sollen vorerst landwirtschaftlich genutzt werden können. Die Baukosten für die Erschließung des Bauabschnitts Nord mit Wagnerstraße und Braikeweg wurden mit 1,15 Millionen Euro beziffert. (jsg)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen