Aktuell Steinbruch

Ärger wegen Erweiterung des Steinbruchs

SONNENBÜHL-GENKINGEN.Die im Genkinger »Strieh« Wohnenden grollen laut Dr. Martin Rohrberg, dem Sprecher von rund 120 Genkingern, die sich 1993 gegen die Erweiterung des nahen Steinbruchs formiert haben. Dennoch haben sie, als vor drei Jahren der Erweiterungsantrag für weitere zehn Jahre Rohstoffabbau am Genkinger Albtrauf auf dem Tisch lag, einem Kompromiss zugestimmt. Mit ausgehandelten Bedingungen, auf deren Einhaltung der Sprecher der Bürgerinitiative (BI) jetzt pocht, zumal sie in einem Gemeinderatsbeschluss festgeschrieben sind.

Foto: Manfred Grohe
Foto: Manfred Grohe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen