Aktuell Sperrung

Ursulabergtunnel gesperrt: Das Chaos blieb aus

PFULLINGEN. »So soll das jetzt drei Monate gehen!« Zeit für einen kurzen Zuruf an den Fotografen durch das Seitenfenster blieb dem Autofahrer, der sich gestern Abend gegen 17.30 Uhr durch die Pfullinger Innenstadt drängte. Mehr aber auch nicht, denn der Verkehr lief am ersten Tag der Sperrung des Ursulabergtunnels relativ flüssig.

Auto an Auto drängte sich gestern im Feierabendverkehr durch Pfullingen. Doch einen großen Stau gab’s nicht.  GEA-FOTO: SAUTTER
Auto an Auto drängte sich gestern im Feierabendverkehr durch Pfullingen. Doch einen großen Stau gab’s nicht. GEA-FOTO: SAUTTER
Auto an Auto drängte sich gestern im Feierabendverkehr durch Pfullingen. Doch einen großen Stau gab’s nicht. GEA-FOTO: SAUTTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen