Aktuell Lebensmittel

So begutachten Brotprüfer bergeweise Backwerk

PFULLINGEN. Der Duft von frischem Brot: »Wie sanftes Morgenrot lädt er zum Leben ein. Legt dir Zufriedenheit tief ins Herz hinein.« So trefflich besingen die Südtiroler Volksmusiker »Ladiner« einen der schönsten Gerüche, die man sich vorstellen kann. Würzig, malzig, nussig oder auch süßlich mit einem Hauch von Karamell – schwer zu beschreiben, welche Aromen da die Sinne so angenehm betören.

Zum Hineinbeißen: Das tun die Brotprüfer Manfred Stiefel (links) und Frank Sautter.  FOTOS: BAIER
Zum Hineinbeißen: Das tun die Brotprüfer Manfred Stiefel (links) und Frank Sautter. Foto: Joachim Baier
Zum Hineinbeißen: Das tun die Brotprüfer Manfred Stiefel (links) und Frank Sautter.
Foto: Joachim Baier

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen