Aktuell Rathaus

Reaktionen auf Schrenk: Bedauern über die Eskalation

PFULLINGEN. Bürgermeister Michael Schrenk äußerte sich vorgestern in einem GEA-Artikel zur schlechten Stimmung im Gemeinderat und bei den Rathausmitarbeitern. Er sieht als Grund dafür »Versäumnisse vergangener Jahre«. Martin Fink, Vorsitzender der UWV-Fraktion, wollte sich zu den Aussagen Schrenks gar nicht äußern. Gert Klaiber (CDU) reagierte sofort; den Vorwurf, Schrenk müsse »nur aufräumen«, was ihm sein Vorgänger überlassen habe, hält er für nicht richtig.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen