Aktuell Wahlkampf

Pfullinger Protest gegen AfD: »Nicht stillschweigend zusehen«

PFULLINGEN. »Friedlich sein, keinen Stress machen – und wenn ein Polizist etwas sagt, dann machen wir das«, bat die Leiterin der Demonstration zu Beginn des Ereignisses gestern Abend in der Klosterstraße 145, der alten Papierfabrik. Und die etwa 70 Teilnehmer folgten dieser Bitte. Aber mit lauter Musik und Pfiffen begleiteten sie das Eintreffen der anderen Seite, der Teilnehmer des regionalen Wahlkampfauftakts der AfD.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen