Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Neue Akzente beim Krämerfest

ENINGEN. Beim achten Eninger Krämerfest am 27. September setzt der Gewerbe- und Handelsverein neue Akzente: Eninger Künstler und Kunsthandwerker sind beteiligt. Vor dem Rathaus gibts Musik und Tanz. Gesangverein, Musikverein und Schülerzirkus Achalmero machen mit, die Musikschule ist mit drei Bands dabei. Das Paul-Jauch-Museum zeigt eine Fotodokumentation Albwacholder. Zu sehen sind Skulpturen von Helmut Bachschuster, Pfullingen, und Kohlezeichnungen von Heinz Danzer, Kohlstetten. Angeboten sind auch regionale Produkte von der Alb. Für Kinder gibts viel Programm. (pr)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen