Aktuell Sanierung

Moderner »Marktplatz« für die Eninger Achalmschule

ENINGEN. »Zur Einweihung und dem großen Schulfest am 24. September wird alles fertig sein.« Vielleicht sind dann noch kleinere Randarbeiten übrig, sagt Jörg Sigmund vom Grafenberger Büro Freiraumplanung Sigmund. Derzeit haben die Mitarbeiter des Münsinger Gartengestalters Wolfgang Kleinwächter zwar noch Bauferien; aber in zwei Wochen werden sie wieder loslegen.

Viel Platz gibt es vor den beiden sanierten Unterrichtsgebäuden  der Achalmschule. Der Schulhof wird  mit kindgerechten Sitzstuf
Viel Platz gibt es vor den beiden sanierten Unterrichtsgebäuden der Achalmschule. Der Schulhof wird mit kindgerechten Sitzstufen gestaltet. Foto: Thomas Baral
Viel Platz gibt es vor den beiden sanierten Unterrichtsgebäuden der Achalmschule. Der Schulhof wird mit kindgerechten Sitzstufen gestaltet.
Foto: Thomas Baral

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen