Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Herzlich und laut: Kinderfasnet des MVU in Lichtenstein

LICHTENSTEIN. Sie standen das erste Mal alleine auf der Bühne und mussten ein ums andere Mal improvisieren. Karoline Wolba und Carolin Hankiewicz meisterten aber bei der Lichtensteiner Kinderfasnet alle Probleme. Die beiden 14-jährigen Mitglieder der Weißen Tanz-Garde des Musikvereins Unterhausen (MVU) moderierten die Veranstaltung in der Lichtensteinhalle. Tanzvorführungen der Kinder- und Jugendtanzgarde des Gastgebers sowie vom Nachwuchs des Männervereins Reutlingen, Spiele, Tänze und immer wieder Polonaisen unterhielten die jungen Fasnetfans. Über 300 Kinder waren zu der Veranstaltung gekommen, ganz zur Freude der Verantwortlichen des MVU. (diet)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen