Aktuell Forstarbeiten

Forstarbeiten auf der Holzelfinger Steige

LICHTENSTEIN. Ohne Steigeisen geht nichts. Seit Montag sind die Waldarbeiter in der Holzelfinger Steige zugange. Zwischen Ortseingang Holzelfingen und der ersten größeren Rechtskurve in Richtung Abzweig TVU Sportplatz drängen sie den Wald zurück.

Schwere Last: Bis zu vier Tonnen hievt  der von Jörg Reichle bediente Seilkran  aus dem Hang. Sebastian Stöckle übernimmt den Bu
Schwere Last: Bis zu vier Tonnen hievt der von Jörg Reichle bediente Seilkran aus dem Hang. Sebastian Stöckle übernimmt den Buchenstamm. Förster Friedemann Rupp zeigt an einem faulen Ahornstamm, warum die Arbeiten in der Holzelfinger Steige sein müssen. Foto: Uwe Sautter
Schwere Last: Bis zu vier Tonnen hievt der von Jörg Reichle bediente Seilkran aus dem Hang. Sebastian Stöckle übernimmt den Buchenstamm. Förster Friedemann Rupp zeigt an einem faulen Ahornstamm, warum die Arbeiten in der Holzelfinger Steige sein müssen.
Foto: Uwe Sautter

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen