Aktuell Klosterkirche

Ein Schritt in Richtung Kulturhaus

Der Pfullinger Gemeinderat stimmt dem Sanierung- und Erweiterungskonzept mit großer Mehrheit zu

Vor fünf Jahren hatte dieser Entwurf des Architekturbüros Bamberg die Jury überzeugt: Mit dem Treppenturm, der direkt an das his
Vor fünf Jahren hatte dieser Entwurf des Architekturbüros Bamberg die Jury überzeugt: Mit dem Treppenturm, der direkt an das historische Gebäude angebaut wird, können auch die oberen Etagen der Klosterkirche wieder genutzt werden. Ergänzend kommt ein Saalanbau für bis zu 199 Personen hinzu. Der Gemeinderat hat jetzt das Projekt »Kulturhaus Klosterkirche« einen Schritt weitergebracht. GRAFIK: BÜRO BAMBERG
Vor fünf Jahren hatte dieser Entwurf des Architekturbüros Bamberg die Jury überzeugt: Mit dem Treppenturm, der direkt an das historische Gebäude angebaut wird, können auch die oberen Etagen der Klosterkirche wieder genutzt werden. Ergänzend kommt ein Saalanbau für bis zu 199 Personen hinzu. Der Gemeinderat hat jetzt das Projekt »Kulturhaus Klosterkirche« einen Schritt weitergebracht. GRAFIK: BÜRO BAMBERG

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen