Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Dicke Pakete abarbeiten

LICHTENSTEIN. Die Situation war schon lange nicht mehr so gut und Bürgermeister Helmut Knorr und der Lichtensteiner Gemeinderat wollen das nutzen. Am Donnerstagabend brachte das Gremium den - ausgiebig unter Ausschluss der Öffentlichkeit - vorberatenen Haushalt für 2008 einstimmig auf den Weg. Sein Volumen fällt rund 2,5 Millionen Euro größer aus als 2007. Für Freude im Sitzungssaal des Rathauses sorgte vor allem die kräftige Zuführungsrate zum Vermögenshaushalt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen