Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Das Auge der Läuferin

PFULLINGEN. »Rechts auf drei«. »In den Berg rein.« »Jetzt Diagonalschritt.« Johannes Haug dreht sich auf der Loipe immer wieder um, schreit mit seinen Kommandos gegen die laute Kulisse beim Weltcup-Biathlon in Oberstdorf an. Hinter ihm läuft Vivian Hösch, keucht und schnauft und befolgt genau die Anweisungen ihres Partners. Die Nachwuchsathletin ist auf die Zurufe angewiesen. Denn Vivian Hösch ist blind und Haug das Auge der Läuferin.

Klare Kommandos sind ein Muss: Johannes Haug (links) gibt während des Rennens laufend Hinweise an seinen blinden Partner Willi B
Klare Kommandos sind ein Muss: Johannes Haug (links) gibt während des Rennens laufend Hinweise an seinen blinden Partner Willi Brehm (Freiburg). Mit der 16-jährigen Nachwuchsbiathletin Vivian Hösch aus Freiburg nahm der Pfullinger jetzt an einem Weltcup-Rennen in Oberstdorf teil. FOTO: PR
Klare Kommandos sind ein Muss: Johannes Haug (links) gibt während des Rennens laufend Hinweise an seinen blinden Partner Willi Brehm (Freiburg). Mit der 16-jährigen Nachwuchsbiathletin Vivian Hösch aus Freiburg nahm der Pfullinger jetzt an einem Weltcup-Rennen in Oberstdorf teil. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen