Aktuell Verkaufsoffener Sonntag

Beste Bedingungen fürs Eninger Krämerfest

ENINGEN. An die Ahnen des Krämerfestes vor Jahrhunderten erinnerte der Chef des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV), Christoph Beck, bei der Eröffnung des Krämerfests gestern Morgen vor dem Rathaus. Damals, im 18. und 19. Jahrhundert, habe der Ort einige Bedeutung gehabt, weil fast die gesamten Gemeindemitglieder in Sachen Landhandel unterwegs waren in Europa. Auf dieses Gewerbe nehmen die Eninger mit ihrem alle zwei Jahre stattfindenden Fest Bezug bis heute.

Gelegenheiten zum Schwätzle und zum Schauen und Kaufen gab es gestern in Eningens Ortskern.
Gelegenheiten zum Schwätzle und zum Schauen und Kaufen gab es gestern in Eningens Ortskern. Foto: Thomas Baral
Gelegenheiten zum Schwätzle und zum Schauen und Kaufen gab es gestern in Eningens Ortskern.
Foto: Thomas Baral

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen