Aktuell Massenbewegung

Beim Pfullinger Spendenlauf kann jeder mitmachen

PFULLINGEN. Meike Schmied hat gerade jede Menge zu tun - und nicht nur sie. Der Jugendgemeinderat (JGR) stemmt mit dem Spendenlauf am Dienstag, 25. Juli, im Schönbergstadion ein Mammutprojekt. Rund 1 400 Kindergartenkinder und Schüler haben sich schon für den Morgen angemeldet und wollen jede Menge Runden drehen für den guten Zweck. Die »Helfer vor Ort« des DRK, Empfänger der Spende, freuen sich dann auch besonders über jeden weiteren Läufer, der am Dienstagmittag zwischen 13 und 16 Uhr auf die Strecke geht.

ugendgemeinderätin Meike Schmied  und Cornelia Gekeler von der Stadtverwaltung  werben für den Spendenlauf.
ugendgemeinderätin Meike Schmied und Cornelia Gekeler von der Stadtverwaltung werben für den Spendenlauf. Foto: Uwe Sautter
ugendgemeinderätin Meike Schmied und Cornelia Gekeler von der Stadtverwaltung werben für den Spendenlauf.
Foto: Uwe Sautter

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen