Aktuell Grenzen überwinden

Achtzig Köpfe für ein Miteinander

LICHTENSTEIN. Das Engagement von Dominik Walter ist belohnt worden. Rund 200 Flüchtlinge und Lichtensteiner Bürger füllten am Sonntag das evangelische Gemeindehaus und viele ließen sich von dem Gaggenauer Fotografen Stefan W. Wolf porträtieren. Sein Projekt »Grenzen überwinden« hat Walter nach Lichtenstein geholt, um ein starkes Zeichen zu setzen für ein Miteinander.

Bürgermeister Peter Nußbaum freut sich mit Organisator Dominik Walter (von links) über den Erfolg des Projekts von Stefan W. Wol
Bürgermeister Peter Nußbaum freut sich mit Organisator Dominik Walter (von links) über den Erfolg des Projekts von Stefan W. Wolf (Mitte). Foto: Patricia Kozjek
Bürgermeister Peter Nußbaum freut sich mit Organisator Dominik Walter (von links) über den Erfolg des Projekts von Stefan W. Wolf (Mitte).
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen