Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Öl auf der Straße: Mehrere Unfälle

ENINGEN. Mehrere Fahrzeuge kamen am Freitagabend auf der Bundesstraße 312 Richtung Reutlingen ins Rutschen. Zunächst schleuderte ein Personenwagen und kam nach links von der Straße ab. Dann stürzte ein Kleinkraftrad-Fahrer, blieb aber unverletzt. Wenig später schlitterte ein dreirädriges Twike nach rechts von der Straße, und schließlich stieß noch ein Auto gegen die mittlere Fahrstreifenbegrenzung, wodurch der linke Vorderreifen beschädigt wurde. Beamte des Polizeireviers Pfullingen sicherten die Gefahrenstelle ab und sperrten auch zeitweise die Bundesstraße, bis die Eninger Feuerwehr die Fahrbahn gereinigt hatte und alle Fahrzeuge abgeschleppt worden waren. Die Polizei nimmt an, dass Lenkungsöl aus einem Kraftfahrzeug die Straßenpartie schmierig gemacht hatte. Der Verursacher ist bislang nicht ermittelt. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen