Aktuell Stadtentwicklung

Zwei Baustellen in der Metzinger Innenstadt

METZINGEN. Im Bereich Pfleghof- und Schlossstraße in Metzingen geht es künftig eng zu. Gleich mehrere Baumaßnahmen sind dort geplant. Zum einen wird der Abschnitt der Schlossstraße von der Ulmer- bis zur Einmündung Pfleghofstraße gerichtet, womit noch in diesem Jahr begonnen wird.

Zwei Baustellen, die zusammenhängen: Demnächst beginnt die Sanierung der unteren Schlossstraße, was sich bis ins neue Jahr hinzi
Zwei Baustellen, die zusammenhängen: Demnächst beginnt die Sanierung der unteren Schlossstraße, was sich bis ins neue Jahr hinzieht. Gleich im Anschluss geht es an den Umbau des denkmalgeschützten Pfleghofs zum Familienzentrum (Bild auf der rechten Seite). Gleichzeitig entsteht dahinter ein Neubau und auch das gegenüberliegende frühere Gasthaus Rössle wird ersetzt. GEA-FOTO: FÜSSEL
Zwei Baustellen, die zusammenhängen: Demnächst beginnt die Sanierung der unteren Schlossstraße, was sich bis ins neue Jahr hinzieht. Gleich im Anschluss geht es an den Umbau des denkmalgeschützten Pfleghofs zum Familienzentrum (Bild auf der rechten Seite). Gleichzeitig entsteht dahinter ein Neubau und auch das gegenüberliegende frühere Gasthaus Rössle wird ersetzt. GEA-FOTO: FÜSSEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen