Aktuell Infrastruktur

Strom aus und für Glems

Ein Blockheizkraftwerk in der Otto-Single-Halle: Im kleinsten Metzinger Teilort wird das Nahwärmenetz mit einem besonderen Nebeneffekt weiter ausgebaut

Mit Schwung in die Zukunft: Für das neue Nahwärmeprojekt in Glems griffen jetzt unter anderem (von links) die Stadtwerke-Mitarbe
Mit Schwung in die Zukunft: Für das neue Nahwärmeprojekt in Glems griffen jetzt unter anderem (von links) die Stadtwerke-Mitarbeiter Giancarlo Bragagnolo und Alexander Schoch sowie Ortsvorsteher Andreas Seiz und Metzingens Finanzbürgermeisterin Carmen Haberstroh zum Spaten, gleichwohl die ersten Gräben bereits gezogen wurden. FOTO: FÜSSEL
Mit Schwung in die Zukunft: Für das neue Nahwärmeprojekt in Glems griffen jetzt unter anderem (von links) die Stadtwerke-Mitarbeiter Giancarlo Bragagnolo und Alexander Schoch sowie Ortsvorsteher Andreas Seiz und Metzingens Finanzbürgermeisterin Carmen Haberstroh zum Spaten, gleichwohl die ersten Gräben bereits gezogen wurden. FOTO: FÜSSEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen