Aktuell Neckar/Erms

Ohne Schäferlies ist beim Schäferlauf alles nichts

BAD URACH. Noch fünf Tage. Am Montag, 20. Juli, ist in der Uracher Festhalle die Premiere der Schäferlies zu sehen. Der Schäferlauf ohne das Stück von Hans Reyhing: undenkbar. Seit März proben die Akteure, jetzt ist Hoch-Zeit. Heute Abend zeigt sich's bei der Hauptprobe, ob der Text sitzt, die Einsätze stimmen und die Stimmung passt.

Viel mehr als nur »a netts Mädle«: Die Schäferlies (Melanie Göppinger-Lieb) funkelt hier ihren Vater, den Schäferbau

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen