Aktuell Oldtimerschau

Motoren machen in Grafenberg Musik

GRAFENBERG. Was als Ferienhock des Liederkranz Grafenberg begann, ist inzwischen längst auch Treffpunkt für Freunde von Oldtimern geworden. Chorsänger Peter Kächele hatte vor über 10 Jahren die Idee, den Ferienhock mit einer Ausstellung alter landwirtschaftlicher Fahrzeuge zu verbinden. Damit kam auch eine besondere Art von Musik auf den Festplatz an der Rienzbühlhalle, denn als solche kann das Knattern und Tuckern der Motoren in den Ohren der Fahrzeug-Kenner gelten.

Jung fährt auf Alt ab – oder tut zumindest so: Ein paar Jungs haben ein Fendt »Dieselross« und das Lauxmann-Unikat geentert.
Jung fährt auf Alt ab – oder tut zumindest so: Ein paar Jungs haben ein Fendt »Dieselross« und das Lauxmann-Unikat geentert. Foto: Mara Sander
Jung fährt auf Alt ab – oder tut zumindest so: Ein paar Jungs haben ein Fendt »Dieselross« und das Lauxmann-Unikat geentert.
Foto: Mara Sander

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen