Aktuell Denkmaltag

Modern wohnen in altem Gehöft

METZINGEN. Der Umbau läuft. Aus einem denkmalgeschützten Gehöft in der Klosterstraße 9 in Neuhausen wird ein modernes Wohnhaus, was Fingerspitzengefühl im Umgang mit alter Bausubstanz erfordert. Auch Mehrkosten sind damit häufig verbunden, weshalb viele Investoren von solchen Objekten lieber die Finger lassen. In Neuhausen ist es gelungen, jemanden zu finden, der es dennoch wagt: Hier wird anlässlich des Denkmaltages am Sonntag, 12. September, von 14 bis 16 Uhr anschaulich demonstriert, wie ein aus dem Jahr 1581 stammendes Bauernhaus mit Scheune ins 21.

Ein Denkmal, das zum zeitgemäßen Wohnhaus wird: Das landwirtschaftliche Anwesen Klosterstraße 9 in Neuhausen. GEA-FOTO: FÜSSEL
Ein Denkmal, das zum zeitgemäßen Wohnhaus wird: Das landwirtschaftliche Anwesen Klosterstraße 9 in Neuhausen. Foto: Thomas Füssel
Ein Denkmal, das zum zeitgemäßen Wohnhaus wird: Das landwirtschaftliche Anwesen Klosterstraße 9 in Neuhausen.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen