Aktuell Spendenlauf

Metzinger Spendenlauf als Hilfe für die Helfer

METZINGEN/REUTLINGEN. Seit 17 Jahren sammelt er laufend Geld für gemeinnützige Organisationen und Menschen in Not. Gerd Schramm, 72 Jahre alt, passionierter Läufer, ruft deshalb wieder zum Spendenlauf im Otto-Dipper-Stadion in Metzingen auf. Wie immer am letzten Sonntag der Sommerferien. Dieses Mal zugunsten der psychosomatischen Notfallversorgung im Landkreis Reutlingen, die von der Geschäftsführerin des Hauses Matizzo in Metzingen, Manuela Seynstahl, organisiert wird. Sie ist selbst in der Notfallseelsorge tätig.

Beim Spendenlauf im vergangenen Jahr hatte die TuS-Staffel auch das Vereinsmaskottchen dabei. FOTO: ZIMMERMANN
Beim Spendenlauf im vergangenen Jahr hatte die TuS-Staffel auch das Vereinsmaskottchen dabei. FOTO: ZIMMERMANN
Beim Spendenlauf im vergangenen Jahr hatte die TuS-Staffel auch das Vereinsmaskottchen dabei. FOTO: ZIMMERMANN

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen