Aktuell Neckar/Erms

Mercedes wirbt für den »Eselspfad«

WALDDORFHÄSLACH. Der graue Esel im Foyer der Gemeindehalle zog beim Neujahrsempfang von Walddorfhäslachs Bürgermeisterin Silke Höflinger viele Blicke auf sich. Das Tierchen aus glasfaserverstärktem Kunststoff wird bald für noch mehr Aufsehen sorgen, denn bis zum Jubiläum »700 Jahre Häslach« im kommenden Jahr soll es 29 Kollegen haben, die dann alle zusammen, kunstvoll ausgestaltet, überall als Besucher-Magnet im Ortsbild auftauchen werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen