Aktuell Ermstalmarathon

Mehr Läufer als jemals zuvor beim Ermstalmarathon

METZINGEN/BAD URACH. Am Sonntag, 14. Juli gehen zum sechsten Mal die Teilnehmer des Ermstal-Marathons auf verschiedene Wettkampfstrecken. Schon heute steht fest: Es werden so viele sein wie niemals zuvor, denn inzwischen liegen rund 2 300 Voranmeldungen vor. Zusammen mit den Nachmeldungen am Wochenende werden wohl mehr als 2 500 Läufer, Walker und Kinder ins Ziel auf dem Kelternplatz stürzen.

Von Bad Urach oder Dettingen geht es ins Ziel am Metzinger Kelternplatz. ARCHIVFOTO: NIETHAMMER
Von Bad Urach oder Dettingen geht es ins Ziel am Metzinger Kelternplatz. Foto: Markus Niethammer
Von Bad Urach oder Dettingen geht es ins Ziel am Metzinger Kelternplatz.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen