Aktuell Neckar/Erms

Lust auf Zukunft aus der Kiste

METZINGEN. Es geht um die Zukunft. Um den Standort Deutschland. In der »Wissensfabrik« haben sich 63 Unternehmen zusammengeschlossen, die »Wissen als Schlüssel für Wirtschaftswachstum fördern und teilen möchten«. Die Firmen wollen schon bei Kindergarten- und Grundschulkindern Lust auf Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaft und Sprache machen. Eine der 63 Firmen ist der Metzinger Verpackungs-Spezialist Storopack. Er arbeitet im Rahmen der Wissensfabrik mit zwölf Schulen aus Metzingen und der Region zusammen. Jetzt kamen in Metzingen Grundschullehrer zum Erfahrungsaustausch zusammen.

Die Kisten haben's in sich: Rainer Nawroth (links) und seine Kollegin Susanne Meister (rechts) von der Firma Storopack begutacht
Die Kisten haben's in sich: Rainer Nawroth (links) und seine Kollegin Susanne Meister (rechts) von der Firma Storopack begutachten zusammen mit Gregor Otten (2. von links) von der Wissensfabrik und zwei Grundschullehrern die Experimentierkisten. GEA-FOTO: FINK
Die Kisten haben's in sich: Rainer Nawroth (links) und seine Kollegin Susanne Meister (rechts) von der Firma Storopack begutachten zusammen mit Gregor Otten (2. von links) von der Wissensfabrik und zwei Grundschullehrern die Experimentierkisten. GEA-FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen