Aktuell Kultur

Kunst-Raum Metzingen: Ein Blick mehr ist gefragt

METZINGEN. Über riesigen Besucherandrang freuten sich die vierundzwanzig ausstellenden Künstlerinnen und Künstler im Gewölbekeller der Holy-Jugendstilvilla in Metzingen bei ihrer Vernissage zur dritten Schau. Hier präsentieren die Kunstschaffenden ihre Werke in »Hülle und Fülle« noch bis Sonntag, 6. Oktober. Das Thema weckt diverse Assoziationen in Verbindung mit der Outlet-City. Oft bedarf es allerdings eines Blickes mehr, um zu realisieren, was wohl gemeint sein könnte.

Schillernde Vernissage: Ina Z singt und spielt inmitten der Kunstschaffenden und ihrer Werke. FOTO: PATRICIA KOZJEK
Schillernde Vernissage: Ina Z singt und spielt inmitten der Kunstschaffenden und ihrer Werke. Foto: Patricia Kozjek
Schillernde Vernissage: Ina Z singt und spielt inmitten der Kunstschaffenden und ihrer Werke.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen