Aktuell Infrastruktur

Kostspieliger Kompromiss

WANNWEIL. Die Erleichterung war Anette Rösch anzumerken. »Ein Stein ist mir vom Herzen gefallen«, gab Wannweils Bürgermeisterin zu. Mit drei Enthaltungen und elf Ja-Stimmen votierten die Gemeinderäte für den mittlerweile überarbeiteten Entwurf zum Neubau eines Feuerwehrhauses und akzeptierten damit die anfallenden Gesamtkosten von 3,7 Millionen Euro.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen