Aktuell Carsharing

Kleiner Beitrag zum Klima

Das Teil-Auto-Projekt in Metzingen ist zwar nicht kostendeckend, die Stadtwerke sehen aber mehr Vor- als Nachteile und zahlen deshalb gerne das Defizit

Zwei von drei Teil-Autos in Metzingen: Die, die am Bahnhof stehen, werden besonders gut angenommen, sagt Alexander Schoch von de
Zwei von drei Teil-Autos in Metzingen: Die, die am Bahnhof stehen, werden besonders gut angenommen, sagt Alexander Schoch von den Stadtwerken in Metzingen, die das Carsharing-Projekt betreut.foto: füssel Foto: Thomas Füssel
Zwei von drei Teil-Autos in Metzingen: Die, die am Bahnhof stehen, werden besonders gut angenommen, sagt Alexander Schoch von den Stadtwerken in Metzingen, die das Carsharing-Projekt betreut.foto: füssel
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen