Aktuell Abfall

Künftig weniger Mülleimer im Ort

Der Unrat auf Straßen und Plätzen ärgert Dettingens Bürgermeister Michael Hillert schon lange

So oder ähnlich wie im Bild oben sieht es auch immer wieder in Dettingen aus, trotz einer großen Kampagne zur Reinhaltung des Or
So oder ähnlich wie im Bild oben sieht es auch immer wieder in Dettingen aus, trotz einer großen Kampagne zur Reinhaltung des Ortes. Dettingen geht deshalb jetzt einen völlig anderen Weg, der zunächst paradox klingt: Die Kommune baut Mülleiner ab wie den im Bild links, neben dem Bürgermeister Hillert und Bauhofleiter Schnitzler stehen. In der Hoffnung, dass die Leute ihren Unrat dann mitnehmen. FOTOS: RITTGEROTH/FÜSSEL Foto: Thomas Füssel
So oder ähnlich wie im Bild oben sieht es auch immer wieder in Dettingen aus, trotz einer großen Kampagne zur Reinhaltung des Ortes. Dettingen geht deshalb jetzt einen völlig anderen Weg, der zunächst paradox klingt: Die Kommune baut Mülleiner ab wie den im Bild links, neben dem Bürgermeister Hillert und Bauhofleiter Schnitzler stehen. In der Hoffnung, dass die Leute ihren Unrat dann mitnehmen. FOTOS: RITTGEROTH/FÜSSEL
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen