Aktuell Fest

Jugendwerk schafft Verbindungen fürs Leben

BAD URACH. »Verbindungen fürs Leben« lautet das Motto des Evangelischen Jugendwerks in Bad Urach zum 40-jährigen Bestehen, das heute Abend ab 19.30 Uhr (nach der Delegiertenversammlung) im evangelischen Gemeindezentrum in Neuhausen ausgiebig gefeiert werden soll. Vier Jahrzehnte ist es her, dass sich Mädchenwerk und Jungmännerwerk im Bezirk Bad Urach zum Evangelischen Bezirksjugendwerk zusammengeschlossen haben.

»Derzeit leider nur ein kleines Team«, bedauern die Jugendreferenten Thomas Traub (links) und Michael Möck, die Heike Weigert fü
»Derzeit leider nur ein kleines Team«, bedauern die Jugendreferenten Thomas Traub (links) und Michael Möck, die Heike Weigert für das Foto in ihre Mitte genommen haben. Sie absolviert gerade ihr freiwilliges, soziales Jahr beim EJW. Foto: Patricia Kozjek
»Derzeit leider nur ein kleines Team«, bedauern die Jugendreferenten Thomas Traub (links) und Michael Möck, die Heike Weigert für das Foto in ihre Mitte genommen haben. Sie absolviert gerade ihr freiwilliges, soziales Jahr beim EJW.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen