Aktuell Stadtentwicklung

»Ich war sofort elektrisiert«

METZINGEN. »Für die Völter-Familie, für meinen Vetter Wolfgang und für mich ist dies ein wunderschöner Tag, ich denke, auch für die Stadt Metzingen.« Es war – abgesehen vom Sauwetter – ein wunderschöner Tag, genauso, wie es Dr. Ulrich Völter beim Spatenstich zum Bürger- und Familienzentrum sagte. Die Bauarbeiten haben schon begonnen, am Montagabend trafen sich die geladenen Gäste zum offiziellen Spatenstich beim ältesten Gebäude von Metzingen.

Die Sieben vom Spatenstich: (von links) Dr. Ulrich Völter, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler, Sylvia Lechler, Konrad Berger,
Die Sieben vom Spatenstich: (von links) Dr. Ulrich Völter, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler, Sylvia Lechler, Konrad Berger, Professor Wolfgang Völter, Architekt Jochen Klarmann und Michael Wetzl. FOTO: FINK
Die Sieben vom Spatenstich: (von links) Dr. Ulrich Völter, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler, Sylvia Lechler, Konrad Berger, Professor Wolfgang Völter, Architekt Jochen Klarmann und Michael Wetzl. FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen