Aktuell Treffpunkt

Harte Arbeit am Chill-out-Café

METZINGEN. Der Schimmel kroch vom Boden hoch, die Fensterläden klapperten vor eingeschlagenen Scheiben, verbeulte Türen, zertrümmerte Toiletten und unheimlich viel Dreck zeigte sich. Wilde Partys, die ausuferten und der berüchtigte Hagel im Jahr 2013 hatten ihre Spuren hinterlassen an dem kleinen Häusle direkt an den Gleisen. Vom letzten Betreiber sind nur noch die Theke, ein paar Tische und Bänke übrig und noch brauchbar. Das Campus-Gebäude verlangte geradezu nach einer Renovierung.

Stolz auf ihre Arbeit: die Jugendgemeinderäte Finn Reimold, Panagiota Delioridou, Alexandra Heeger, Emre Erdil und Edwin Rausch
Stolz auf ihre Arbeit: die Jugendgemeinderäte Finn Reimold, Panagiota Delioridou, Alexandra Heeger, Emre Erdil und Edwin Rausch an der Campus-Theke. FOTO: VEIT
Stolz auf ihre Arbeit: die Jugendgemeinderäte Finn Reimold, Panagiota Delioridou, Alexandra Heeger, Emre Erdil und Edwin Rausch an der Campus-Theke. FOTO: VEIT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen