Aktuell Neckar/Erms

Handball für einen guten Zweck

DETTINGEN. Unter dem Motto »Handball für einen guten Zweck« beginnt das Handballjahr 2009 in Dettingen. Heute und morgen, 5. und 6. Januar, ist das zweite Dreikönigsturnier um den Schlichter-Cup in der Neuwiesenhalle. Neun Mannschaften nehmen am Turnier teil. Der ehemalige Bundesligist VfL Pfullingen spielt in der Gruppe 1 mit dem TV Neuhausen 2 (Landesliga), der SG Ober-/Unterhausen (Landesliga) und dem TSV Urach (Bezirksliga). In der Gruppe 2 spielen der Regionalligist TV Neuhausen 1, die Landesligisten TSV Owen/Teck, der TSV Grabenstetten, die TSG Reutlingen und der Bezirksliga-Spitzenreiter TSV Dettingen um den Finaleinzug. Gespielt wird um den Schlichter- Cup und um ein Preisgeld in Höhe von 1 800 Euro. Pro Tor ein Euro und das Meldegeld der Teams gehen an den Förderkreis Mukoviszidose. Wie auch der Erlös der Tombola. Auf die Zuschauer warten einige Überraschungen: Unter anderem ist eine Autogrammstunde mit dem Welthandballer Markus Baur geplant. (v)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen