Aktuell Prüfung

Gute Zeugnisse für zwei Schulen

BAD URACH. Mehr Sein als Schein. Der steigerungsfähige Ruf der Grund- und Hauptschule (GHS) Bad Urach steht offensichtlich im Widerspruch zu ihren inneren Werten. Die stimmen genauso wie die des Graf-Eberhard-Gymnasiums (GEG), geht man nach dem Zeugnis zweier Prüfungs-Kommissionen, die aus mehreren speziell für das Prüfverfahren ausgebildeten Lehrern bestanden. Zwei Tage lang haben sie die beiden Schulen auf Herz und Nieren geprüft. Unterricht beobachtet, Schüler, Lehrer und Eltern interviewt und Räume begutachtet. Bei der GHS bildeten drei Pädagogen von Grund-, Haupt- und Realschulen, die sonst in Offenburg, Heidelberg und im Remstal unterrichten, die Kommission.

Positiv bewertet: Bad Urachs Grund- und Hauptschule und das Graf-Eberhard-Gymnasium (rechts die Schulmensa). FOTOS: PFISTERER
Positiv bewertet: Bad Urachs Grund- und Hauptschule und das Graf-Eberhard-Gymnasium (rechts die Schulmensa). FOTOS: PFISTERER
Positiv bewertet: Bad Urachs Grund- und Hauptschule und das Graf-Eberhard-Gymnasium (rechts die Schulmensa). FOTOS: PFISTERER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen