Aktuell Neckar/Erms

Gefahrgutunfall legt Innenstadt lahm

METZINGEN. Ein Gefahrgutunfall hat am Mittwochnachmittag für einen Großeinsatz der Sicherheitskräfte und für erhebliche Behinderungen in der Metzinger Innenstadt gesorgt. In einem Textil verarbeitenden Betrieb in der Friedrich-Herrmann-Straße war nach ersten Erkenntnissen am Mittag in Folge einer chemischen Reaktion in geringen Mengen ein ätzendes und giftiges Gas ausgetreten.

Eindringende Feuchtigkeit war der Auslöser des Gefahrgutunfalls in Metzingen. GEA-ARCHIVFOTO: LEINS
Eindringende Feuchtigkeit war der Auslöser des Gefahrgutunfalls in Metzingen. GEA-ARCHIVFOTO: LEINS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen