Aktuell Neckar/Erms

Gebäude zwischen Krieg und Frieden

BAD URACH. Wenige Bauwerke haben so unterschiedlichen Zwecken gedient wie das »Haus auf der Alb« in Bad Urach. Die Landeszentrale für politische Bildung, kurz LpB, erinnert am Sonntag, 11. September, an die wechselvolle Geschichte des Gebäudes. Dann wird neben dem Tag des offenen Denkmals - Motto: »Krieg und Frieden« - auch das 75-jährige Bestehen des heutigen Tagungshauses gefeiert.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen